Warnhinweis mit der Aufschrift COVID-19

© Pete Linforth | pixabay

Gottesdienste im Jugendhaus

  • Sonntags, 11:00 Uhr – Eucharistiefeier
  • Personen oder Gruppen, die im Jugendhaus zu Gast sind, sind herzlich zur Mitfeier eingeladen!

Corona-Regelungen für die Gottesdienste im Jugendhaus

Für die Mitfeier aller Gottesdienste gelten folgende Regelungen:

  • Angesichts der Entwicklung der allgemeinen Infektionslage gibt es – von einigen wenigen Ausnahmen abgesehen – keine Maskenpflicht im öffentlichen Raum mehr. Daher liegt es in der Eigenverantwortung aller Gottesdienstmitfeiernden, im Gottesdienst eine Maske zu tragen oder nicht.
  • Mit Blick auf die Raumgröße der Kirche des Jugendhauses empfehlen wir, eine Maske beim Singen zu tragen.
  • Ebenso empfehlen wir, eine Maske zu tragen, wenn die Abstände zwischen Personen, die nicht einem Hausstand angehören, nicht eingehalten werden können.

Bitte beachten Sie außerdem: Die Heizung in der Kirche des Jugendhauses ist defekt. Achten Sie daher bitte auf ausreichend warme Kleidung. Bringen Sie sich ggf. zusätzlich eigene Kissen oder Decken mit.

Wir setzen auf Ihr Verständnis und hoffen, mit diesen Regelungen einen wirksamen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Infektionen zu leisten. Wir bleiben zuversichtlich, auch weiterhin Gottesdienste feiern zu können. Sofern sich die Pandemie-Lage verändern wird, werden wir die Planungen anpassen.