Angebote für Junge Erwachsene

Du fragst dich:

Was soll ich machen? Was ist das Richtige?
Wohin soll ich gehen? Wie soll ich mich entscheiden?
Woran und wonach richte ich mich aus?
und bist auf das Angebot Schritt:weise von St. Altfrid und cross#roads aufmerksam geworden?
Worüber auch immer – Willkommen jetzt hier!

Es gibt im Leben Herausforderungen, da gibt es nicht die eine Lösung. Schon gar nicht sofort. Sie brauchen Zeit, Ruhe, Geduld und Vertrauen.

Am wichtigsten ist zunächst vielleicht: Einen Perspektivwechsel einzunehmen.
Es gilt dann ein Stück „Weg zu gehen“, um sich mit bestimmten Fragen auseinanderzusetzen.
In dem Paket findest du einige Anregungen, welche dir vielleicht als ein erster guter Begleiter dienen können.
Paket bestellen?
Schreib dazu gerne eine E-Mail an stefanie.gruner@bistum-essen.de  (Bitte gib deine vollständige Anschrift, sowie dein Geburtsdatum an.)
Dein Paket wird dir ab dem 15.08.2021 zugesendet. (Innerhalb des Bistum Essen kostenfrei)

Persönliche Wegbegleitung
Falls du gerne eine persönliche Wegbegleitung möchtest, in der du dich allein mit einer Wegbegleitung an mehreren Terminen jeweils für eine Stunde auf den Weg zu deinen Antworten machen kannst, melde dich gerne bei mir per E-Mail: stefanie.gruner@bistum-essen.de

„Was berührt, das bleibt“ (Enno Bunger)
Gemeinsam auf eure Freundschaft schauen.
Was hat berührt?
Was ist geblieben von der langjährigen Freundschaft? Was verbindet uns? Hat sich etwas verändert? Wo sollten wir nachjustieren?
Stimmen die Erwartungen noch? Wissen wir um die Sorgen des anderen?
Was können wir tun um die Freundschaft, auch in schwierigen Zeiten zu erhalten und vielleicht gerade darin ein großes Geschenk zu entdecken?
Freundschaften sind heute so wichtig wie nie zuvor. Nicht nur, damit wir gute Kontakte bzw. unterschiedliche Beziehungen leben können und auch dadurch miteinander wachsen können. Auch damit wir in dieser schnelllebigen und doch teilweise etwas unverbindlichen Zeit etwas wertvolles erhalten, was uns durch´s Leben trägt.
Mit diesem Angebot in Form eines Pakets für euch beide, schaffen wir eine Möglichkeit und ihr bewusst Zeit und Raum, um gemeinsam auf eure Freundschaft schauen zu können.

Stefanie Gruner – Seelsorgerin für Junge Erwachsene, St. Altfrid
Laura Hassel –  Jugendbeauftragte in der Propsteipfarrei St. Ludgerus, Essen-Werden

Paket bestellen
Schreib eine Mail an stefanie.gruner@bistum-essen.de mit folgendem Betreff: Freundschaft, sowie folgende Angaben zu dir:
Vorname, Name, vollständige Anschrift und Geburtsdatum. (Innerhalb des Bistum Essen kostenfrei)
Wichtig: Solltet ihr euch zum Austausch mit den Inhalten nicht persönlich treffen können, schreib´ mir bitte auch die Kontaktdaten deine*r Freund*in.

Zielgruppe
Junge Erwachsene

Im zweiten Halbjahr bieten wir leider keine Schreibexerzitien in Zusammenarbeit mit Hanna Buiting im Jugendhaus St. Altfrid an.

Die aktuelle Situation lässt dies (noch) nicht zu – doch es gibt andere Möglichkeiten sich für sich selbst und Wortschätzen Zeit zu nehmen.

Dafür möchte ich euch gerne auf die wunderbare Idee „Dein Wortschatz“ von Hanna Buiting aufmerksam machen.
„Dein Wortschatz ist im weitesten Sinne eine kreative Schreibwerkstatt für Zuhause. Inspiration to go, sozusagen. Zum Auspacken und Ausprobieren. (…) Die erste Wortschatz-Box mit dem Titel „Blütezeit“ widmet sich ganz dem Werden und Wandeln, dem Wurzeln und Wachsen – in Worten.“ © Hanna Buiting

Für mehr Infos zur Box „Dein Wortschatz“ klick einfach hier